Das ist dein Einstieg ins Klettern! In diesem Kurs lernst du von Grund auf alles was du zum sicheren und selbständigen Klettern wissen musst. Wir führen dich stufenweise ans Ziel heran. Nach diesem Kurs kannst du bereits selbständig leichte Routen drinnen oder draussen im Vorstieg klettern.
Den Absolventen des Basiskurs Halle, empfehlen wir allerdings, sich mit einem Klettergartenkurs Stufe 1 für das Klettern draussen fit zu machen. Es gelten dort zusätzliche Elemente, die für die Sicherheit wichtig sind.

Ziele und Inhalte

Du lernst die wichtigsten Grundbegriffe des Kletterns: Seilhandhabung, Sichern, Knoten, Wissenswertes zum Material. Phasen einer Kletterbewegung, Express einhängen, Seilführung im Vorstieg etc.

Halle oder Outdoor?

Den Basiskurs kannst du in der Halle oder als Outdoor-Kurs besuchen. Sie sind inhaltlich praktisch identisch.
In der Halle findet der Kurs an 3 Abenden à 2h 30 statt (CTS Sargans, K44 Interlaken, Magnet Bern und SGU Näfels.). Kurszeiten: 19.30 bis 22.00 (K44 von 19 – 21.30)

Die Basiskurse Outdoor finden an einem Wochenende statt (diverse Destinationen):

Einstiegswoche

Das ist der Einstieg ins Klettern plus! Nach 5 Tagen kannst du nicht nur selbständig im Vorstieg klettern sondern hast auch viel Sicherheit und Routine gewonnen. Ausserdem hast du einen Einblick ins Mehrseillängenklettern erhalten und kennst die Klettergärten eines Top Klettergebiets. Unsere Destinationen sind Tessin, Berner Oberland und Glarnerland.

Ziele und Inhalte

Basiskurs sowie die Stufen Klettergarten 1 und Klettertouren 1 in einem Wisch. Solide Grundausbildung für selbständiges Klettern in einfachen Gebieten. Weitere Varianten der Kletter- und Sicherungstechnik am Fels und viel Zeit, den Vorstieg zu üben. Verschiedene Klettertechniken, Taktik, Abbauen einer Route, Standplätze und Abseilen.